Sie sind hier: Stoffbezeichnungen Scherli  
 STOFFBEZEICHNUNGEN
Atlas
Ausbrenner
Batist
Chenille
Cretonne
Crash
Damast
Jacquard
Köper
Moire
Musselin
Organza
Panama
Rips
Scherli
Taft
Voile
Velours

SCHERLI

Scherli

Scherli

Scherli ist Bezeichnung für eine aufwendige und spezielle Art
der Gardinenmusterung. Durch zusätzliches Einweben von Fäden in ein
Grundgewebe wird das Muster gebildet.
Die verbindenen Fäden zwischen den einzelnen Mustern werden von Hand
oder von der Maschine abgeschnitten (geschert = Scherli)
Quelle: 2.drapilux