Sie sind hier: Stoff Lexikon Polyurethan  
 STOFF LEXIKON
Acetat
Baumwolle
Chem.Zellulose
Cupro
Elasthan
Hanf
Jute
Kapok
Kokosfaser
Leinen
Modal
Polyacryl
Polyamid
Polyester
Polyurethan
Ramie
Seide
Sisal
Viskose
Wolle
Wollarten

POLYURETHAN

Polyurethan

Polyurethan: PU

Polyurethan besteht aus einer Gruppe synthetischer Faserstoffe,
laut TKG Fasern aus lienearen Makromolekülen, deren Kette
eine Wiederkehr der funktionellen Urethangruppen aufweist.
Hergestellt wird Polyurethan im Schmelzspinnverfahren.

Eigenschaften:
Hohe elastische Biegesteifheit, hohe Chemikalienbeständigkeit.

Verwendung:
Borsten für Bürsten, Pinsel, Siebgwebe, Teppichrückenbeschichtung,
Tufting-Teppiche, Badebekleidung, Miederwaren,Strümpfe
und Stretchbekleidung.

Quelle: Fashion-Base